• Telefon: 05171 / 58 33 966
  • info@hagengmbh.de
  • Paul-Ehrlich-Weg 3, 31226 Peine

Arbeitsschutzbegehungen


Dauer und Inhalt auf Anfrage und können durch Sie mitbestimmt werden.

Wir führen bei Ihnen die Unterweisung Inhouse durch und bringen alles mit.


Begehungen von Arbeitsstätten gehören laut Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) zu den Pflichten der Arbeitgeber (Arbeitgebervertreter § 3 Abs. 1,2 ArbSchG; § 2Abs. 2 ASiG), der Fachkräfte für Arbeitssicherheit (§ 6 Abs. 1 ASiG), der Betriebsärzte (§ 3 Abs. 1 ASiG), der Mitarbeitervertretung (§ 89 Abs. 2 BetrVG), des oder der Sicherheitsbeauftragten (§ 22 SGB VII) und ggf. der Schwerbehindertenvertretung, des Betriebsleiters und der Bereichsleiter.


Um sich an den nach DGUV Vorschrift 2 betriebsspezifisch festgelegten jährlichen Schwerpunkten zu orientieren, wenden Fachkraft für Arbeitssicherheit und Betriebsarzt für Betriebsbesichtigungen etwa 30% ihrer Einsatzzeit auf. Die Besichtigungszeit wird möglichst über das ganze Jahr verteilt.


Ziel der Begehungen ist die Ermittlung von möglichen Unfallgefahren, Belastungen von Beschäftigten sowie Mängeln und dadurch des eventuellen Anpassungsbedarfs der Gefährdungsbeurteilung. Mögliche Beurteilungspunkte können Verkehrswege, Stolpergefahren, Arbeitsmittel, persönliche Schutzausrüstungen, Gefahrstoffe und weiteres sein.


Ihre Vorteile mit uns als Partner:


Gerne stehen wir Ihnen hierbei mit Rat und Tat zur Seite. Unsere Fachkräfte für Arbeitssicherheit führen gemeinsam mit dem Betriebsarzt vor Ort (erforderlich nach § 10 ASiG) und ggf. außerbetrieblichen Fachleuten (z.B. Berufsgenossenschaft, Gewerbeaufsichtsamt bei Zustimmung durch Sie) Begehungen in Ihrem Betrieb durch. Diese werden jeweils für Sie als Maßnahmenbericht dokumentiert. Abschließend besteht während einer Besprechung die Möglichkeit, auch betriebliche Fachleute für noch offen gebliebene Fragen mit einzubeziehen. Durch unsere kundennahe Betreuung unterstützen wir Sie, alle gesetzlichen Vorgaben zu erfüllen.

Damit Sie sich ganz auf Ihre Arbeit konzentrieren können. Sicher.