• Telefon: 05171 / 58 33 966
  • info@hagengmbh.de
  • Paul-Ehrlich-Weg 3, 31226 Peine

Prüfung von Leitern und Tritten


Im Betrieb verwendete Leitern müssen gemäß BetrSichV und DGUV Information 208-016 regelmäßig auf ihre Sicherheit und lesbare Sicherheitshinweise geprüft werden. Der Unternehmer hat dafür zu sorgen, dass eine von ihm beauftragte Person Leitern und Tritte wiederkehrend auf deren ordnungsgemäßen Zustand prüft. Auch die Gebrauchsanweisung muss auf Lesbarkeit geprüft und ggf. erneuert werden. Schützen Sie sich und Ihre Mitarbeiter und weisen Sie den Nutzer auf den einwandfreien Zustand der Leitern hin.

 

Mit folgenden Leistungen unterstützen Sie unsere Experten:

  • Eine nach BetrSichV und DGUV rechtsichere Prüfung
  • Gefährdungsbeurteilung für Leitern und Tritte
  • Betriebsanweisungen für Leitern und Tritte
  • Festlegen der Prüfintervalle
  • Erstellung von Prüfdokumenten
  • Erstellung eines Prüfberichtes mit Mängelbericht
  • Anbringung des Prüfsiegels

 

Wir Unterstützen Sie und Ihr Unternehmen in all diesen Fragen. Profitieren Sie und Ihr Unternehmen von unseren Erfahrungen im Aufbau eines Prüfmanagements.